Kundmachung 1

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

BHGU-108049/2018-47

Hebenreich GmbH, 8076 Vasoldsberg, Änderung der BA durch Errichtung und Betrieb eines Flugdaches, maschineller Austausch der Siebanlage und Brecheranlage sowie Änderung des Abfallzwischenlagers durch weiterer Lagerung Metallschlüsselnummern; gewerberechtliche Genehmigung im Anzeigeverfahren

Die Hebenreich GmbH hat um die Erteilung der gewerberechtlichen Genehmigung für die Änderung der genehmigten Betriebsanlage auf dem Standort 8076 Vasoldsberg, Schemerlhöhe 158, durch Errichtung und Betrieb eines Flugdaches, maschineller Austausch der Siebanlage und Brecheranlage sowie Änderung des Abfallzwischenlagers durch Lagerung weiterer Metallschlüsselnummern angesucht.

Es ist vorgesehen, die beantragte Maßnahme als immissionsneutrale Änderung zur Kenntnis zu nehmen.

Rechte der Nachbarn:
Beschränkte Parteistellung: Nachbarn haben eine auf die Frage, ob die Voraussetzungen für das Anzeigeverfahren vorliegen, beschränkte Parteistellung. Sie können nur einwenden, dass die Voraussetzungen für die Durchführung des Anzeigeverfahrens nicht vorliegen, sondern ein Bewilligungsverfahren durchzuführen wäre.

Einsichtnahme: Die eingereichten Projektunterlagen liegen bei der Bezirkshauptmannschaft Graz-Umgebung während der Parteienverkehrszeiten (Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 12:30 Uhr; Dienstag zusätzlich bis 15:00 Uhr) bis zum 31.07.2019 (Stichtag) zur Einsichtnahme auf.
Einwendungen sind konkret zu begründen und bis zum Stichtag entweder schriftlich oder während der Parteienverkehrszeiten mündlich bei der Bezirkshauptmannschaft Graz-Umgebung einzubringen.
Erheben Nachbarn bis zum oben erwähnten Stichtag keine Einwendungen, so endet ihre Parteistellung.

Schutzinteressen: Die Behörde ist verpflichtet, alle gesetzlich geschützten Interessen - somit auch die Nachbarrechte - im Verfahren zu berücksichtigen.

 


Mit freundlichen Grüßen
Die Bezirkshauptfrau i.V.

Mag. Lorenz Rösslhuber
(elektronisch gefertigt)